Hochkarätiges Sportevent am Tuttenbrocksee

Am kommenden Wochenende, 9.-11. September, treffen sich die weltbesten Wasserskifahrer am TwinCable,

 

um in den Disziplinen Slalom, Trick und Springen den Sieger zu ermitteln. Die besten drei Athleten jeder Disziplin 

teilen sich insgesamt Preisgelder in Höhe von 20.000 €. Freitag ist Trainingstag. Ab Samstag beginnt der Wettkampf 

mit den Vorläufen. Die Finals starten Sonntag ab 12.00 Uhr bei freiem Eintritt. Am Start sind z. B. die deutsche

Weltrekordhalterin im Slalom Jana Wittenbrock, die Weltranglistendritte Julia Meier-Gromyko, der beste Slalomläufer

der Herren Levy Aviv, der Weltranglistenzweite Overall Alexander Vasko und auch Weltranglistendritter Overall bei den

Herren Marius Schimanski um nur einige große Namen aus der Seilbahnszene zu nennen.

 

Ein spektakuläres Event, dass sich keiner entgehen lassen sollte. Natürlich findet der normale Wasserski & Wakeboard Betrieb an Seilbahn A und am Übungslift statt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Ralf (Samstag, 10 September 2016 10:03)

    Gibi es zu dem Wettbewerb auch einen Ablaufplan mit Zeiten?

    LG Ralf

  • #2

    Audie Benham (Samstag, 04 Februar 2017 07:07)


    No matter if some one searches for his vital thing, thus he/she wishes to be available that in detail, so that thing is maintained over here.

  • #3

    Johnathan Maggio (Montag, 06 Februar 2017 05:20)


    It is the best time to make some plans for the future and it's time to be happy. I have read this post and if I could I want to suggest you some interesting things or tips. Perhaps you can write next articles referring to this article. I desire to read more things about it!